Tag Archives | apple

wwdc2017

WWDC 2017: Termin steht fest, was kommt?

Apple hat den Termin zur WWDC 2017 bekannt gegeben: 5. Juni 2017 im McEnery Convention Center in San Jose, um 10:00 Uhr Ortszeit. In Deutschland also abends um 19:00 Uhr. Was wird Apple vorstellen? Das ist die Frage, die sich jeder so ziemlich jedes Jahr stellt. Mit großer Sicherheit geht es um iOS 11, macOS […]

Weiterlesen

Apple Watch OS geknackt

Die Apple Watch ist noch gar nicht lange auf dem Markt und schon wurde sie geknackt. Ein Jailbreak, wie bei iPhone und iPad, dürfte damit nicht mehr lange auf sich warten lassen – vorausgesetzt dass der Hack öffentlich gemacht wird. Der Hacker comex zeigt in einem Video einen Browser auf der Watch. Über Sinn und […]

Weiterlesen

SuperDrive wirft CD nicht mehr aus

Und wieder einmal ein schöner „Hack“ um eine CD, die im SuperDrive eines Mac steckt, und mit Bordmittel (Eject-Taste, Festplattendienstprogramm, etc.)  nicht mehr ausgeworfen wird, dennoch auszuwerfen. Der übliche Tipp den Mac neu zu starten und die linke Maustaste beim Hochfahren gedrückt zu halten, kann man zuerst mal weglassen. Diese Lösung kann ja immer noch […]

Weiterlesen

iOS: Simpsons, Moes Taverne und Geheimbonus

Ich spiele momentan recht gerne die Simpsons auf dem iPad. Heute habe ich zwei interessante Punkte herausgefunden. An einem hingen auch recht viele Spieler wie ich fest. Moes Taverne Eigentlich sollte die Taverne ab Level 15 gebaut werden können. Aus irgendeinem Grund ging das aber nicht. Ich habe lange gesucht und nichts gefunden, heute habe […]

Weiterlesen

Erste Eindrücke des iPhone 5

Am Freitag, pünktlich zum Start, wäre mein iPhone geliefert worden. Da ich, wie viele andere auch, an diesem Tag arbeiten musste, konnte ich es nicht gleich in Empfang nehmen. Erst am Samstag hielt ich das neue iPhone in meinen Händen. Und ich muss sagen, es ist fantastisch. Die Aktivierung der Nano-SIM verlief sehr schnell, nach […]

Weiterlesen

Carbon Copy Cloner nicht mehr kostenlos

Carbon Copy Cloner (CCC) ist ab Version 3.5 nicht mehr kostenlos. Der Hersteller verkauft die wirklich gute Backup Software nun für $39,95 – bis zum 12. August gibt es sie noch zum Aktionspreis für $29,95. Ich habe CCC ab und zu genutzt um ein komplettes Systembackup zu machen, das von einer externen Platte booten kann. […]

Weiterlesen

Warum ich nicht auf Mountain Lion updaten werde…

… zumindestens jetzt noch nicht: Seit 10.4 habe ich jedes Update sofort mitgemacht, leider jedes mal mit Problemen. Dieses Mal werde ich warten bis das erste Update 10.8.1 erscheint. Bis dahin werden die meisten Probleme behoben sein. Ich persönlich sehe erst mit iOS 6 eine gute Zusammenarbeit beider Systeme. Apple dürfte bis dahin doch noch […]

Weiterlesen

Google+ für iPad – Vorsicht vor Sofort-Upload

Google+ ist endlich eine iOS Universal App und somit auf dem iPad verfügbar. Bisher gab es hierzu nur iShare+ für Google+. Die App ist allerdings nicht schön und eher primitiv gehalten. Mir persönlich gefällt die Google App wesentlich besser, sicherlich gewöhnungsbedürftig, aber dennoch gut gelungen. Aber es gibt auch ein paar Kritikpunkte bzw. Dinge die […]

Weiterlesen

„Gebrochene Einstellungen“

CleanMyMac gehört für mich schon zur Kategorie der besseren Systemwartungsprogramme. Auch die Überwachung des Papierkorbs ist ein nettes Feature. Nörgeln konnte ich an der Software nix, nur heute ist mir aufgefallen dass wohl bei der Übersetzung irgendwas nicht mit richtigen Dingen zuging. Was bitte sind „Gebrochene Einstellungen“? 😕 Naja, gelacht habe ich trotzdem über diesen […]

Weiterlesen

Mac als Webserver: Apache, PHP und MySQL Installation

Bisher nutzte ich zum Entwickeln MAMP als Webserver. Doch irgendwie war ich mit dieser Lösung unzufrieden. Gewohnt von Linux, wollte ich meinen Webserver selbst einrichten und anpassen. im Internet habe ich dazu eine sehr gute (englische) Anleitung dazu gefunden: Setting up PHP & MySQL on OS X 10.7 Lion Es wird zwar viel über das […]

Weiterlesen