SuperDrive wirft CD nicht mehr aus

Und wieder einmal ein schöner „Hack“ um eine CD, die im SuperDrive eines Mac steckt, und mit Bordmittel (Eject-Taste, Festplattendienstprogramm, etc.)  nicht mehr ausgeworfen wird, dennoch auszuwerfen. Der übliche Tipp den Mac neu zu starten und die linke Maustaste beim Hochfahren gedrückt zu halten, kann man zuerst mal weglassen. Diese Lösung kann ja immer noch angewendet werden.

So, nun zur Vorgehensweise: wieder einmal wird das Terminal benötigt. Im Terminal dann einfach folgendes Kommando absetzen:

drutil eject

Die CD wird ausgeworfen. Sollte es hiermit nicht klappen, hilft dann nur noch der o. g. Tipp mit Neustart.

, , , , ,

2 Antworten zu SuperDrive wirft CD nicht mehr aus

  1. Gerd 19. Juni 2015 at 22:54 #

    Ein Papierstreifen kann Wunder bewirken. Ich brauchte mehrere Anläufe. Habe dann das Papier nochmal gefaltet, damit wars stabiler und es ging! Ich könnte den Autor des Videos umarmen!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: