Piwik, Anonymisierung und Tracking

Piwik ist nun auch wieder aktiviert. Um den deutschen Datenschutz gerecht zu werden, ist das Plugin „AnonymizeIP“ aktiviert, d. h. das letzte Oktett der IP-Adresse wird genullt. Eine Rückverfolgung ist somit ausgeschlossen.

Weiterhin habe ich die Möglichkeit eingebaut, dass der Benutzer das Tracking deaktivieren kann. Der Link dazu ist zum einen im Footer und auch im Impressum zu finden. Wenn das Tracking wieder gestattet werden soll, reicht es aus die Seite erneut aufzurufen und den Haken zu setzen.

, , ,

Bisher keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar