Neustart Projekt Abspecken

Mit Projekt Abspecken 2011 habe ich ja schon einmal damit angefangen, also mit Sport, genauer Kardiotraining und Muskelaufbau, mein Gewicht zu senken und meine Gesundheit zu fördern. Nach einem größeren Tiefschlag in meinem Leben, hörte der Sport leider wieder auf, und das Gewicht ging wieder nach oben. Sehr schade.

Leider haben sich durch diese Bewegungsarmut und dem hohen Gewicht Diabetes und Bluthochdruck entwickelt. Beides habe ich zwar mit Tabletten recht gut im Griff, aber ehrlich gesagt will ich von der ganzen Chemie, die man zu sich nimmt, wieder weg.

Also muss wieder mehr Sport in mein Leben einziehen. Startschuss ist der heutige Tag, und ich zieh das jetzt durch.

Inspiriert von Admartinator / runomatic und Happybuddha/Laufbahn1, und noch einer anderen Person, will ich wieder was tun.

Drückt mir die Daumen, gebt mir Tipps, feuert mich an. 🙂

,

Bisher keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar