Mountain Lion: Doppelte Einträge unter „Oeffnen mit“ entfernen

Einige kennen sicher das seltsame Phänomen, dass im Kontextmenü „Öffnen mit…“ des Finders einige Programme doppelt oder sogar mehrfach eingetragen sind. Sieht dann ungefähr so aus (Beispiel anhand einer .html Datei):

Sieht einfach blöd aus. Die Lösung ist aber – wie so ziemlich alles unter OS X 😉 – recht einfach:

Terminal starten und folgendes Kommando absetzen:

/System/Library/Frameworks/CoreServices.framework/Frameworks/LaunchServices.framework/Support/lsregister -kill -r -domain local -domain system -domain user

Danach sollten die Einträge wieder einzeln vorhanden sein. Sollte das nicht der Fall sein, einfach den Finder neu starten:

Über das „Apfel Menü“ den Punkt „Sofort beenden …“ aufrufen und im folgenden Fenster den „Finder“ auswählen und „Neu starten“ anklicken.

Fertig!

Comments are closed.