Meine neue Sucht

Wenn mir früher jemand gesagt hätte, ich würde auf den Geschmack kommen und Sport treiben, den hätte ich eigenhändig in die “Klappse” verfrachtet 😉

Inzwischen sieht dies anders aus: Sport ist fast wie eine “Sucht” geworden, selbst jetzt noch, knapp 4 Wochen später ist diese “Sucht” nicht verflogen. Eher im Gegenteil, ich habe den Drang zur Bewegung.

In nächster Zukunft werde ich mir eine vernünftige Laufausrüstung zulegen und in freier Natur Walken, evtl. auch schon mit dem Joggen beginnen. Der Drang hierzu ist schon sehr groß, aber ich muss mich hier einfach noch etwas zügeln. Erst muss sich noch einiges tun in Sachen Gewicht.

Momentan betreibe ich nur “Heimsport”, heißt im Endeffekt dass ich statt Walken in freier Natur, Walken auf der Stelle im heimischen Wohnzimmer betreibe. Krafttraining mache ich ebenfalls zu Hause. Hierzu reichen im Moment meine beiden Hanteln und das Theraband. Wie es später aussehen wird, ob ich mir selber weitere Hanteln zulege oder in ein Fitnessstudio, muss ich mir noch überlegen.

Auf jeden Fall kann ich nur eines sagen: diese Sucht ist mir inzwischen die liebste 🙂

C.

, ,

Bisher keine Kommentare.

Kommentar verfassen