Mein Trainingsplan

Als Anfänger steht man vor der Herausforderung, einen guten Trainingsplan zu finden, der einem nicht nur gefällt und Spass macht, sondern auch richtig ist.

Zum Abspecken ist es nicht nur wichtig dass überschüssiges Fett abgebaut wird, sondern auch dass man Muskeln aufbauen sollte.

Nach langer Suche sieht mein Plan folgendermaßen aus:

Montag, Mittwoch, Freitag: Cardio (Ausdauertraining, Walken)

Dienstag, Donnerstag, Samstag: Krafttraining

Sonntag: Regenerationstag (Ruhetag)

Die Regenerationstage können auch variieren. So lege ich zum Beispiel heute (Donnerstag) einen Tag ein. Mein Körper verlangt einfach danach und beim Sport ist es besonders wichtig auf seinen Körper zu hören. Ignoriert man die Signale und belastet sich dennoch weiter, schadet es dem Training nur. Im schlimmen Fall verliert man das Interesse am Sport – was natürlich nicht passieren sollte. Daher: immer auf seinen Körper hören und pausieren sobald er danach verlangt.

Wie beim Ernährungsplan: er kann durchaus an der einen oder anderen Stelle verbessert werden. Früher oder später muss ich sowieso diesen Plan ändern.

C.

, ,

Bisher keine Kommentare.

Kommentar verfassen