Fehlende GPG-Keys installieren

Wenn nach dem Hinzufügen von weiteren Softwarequellen beim Aktualisieren eine Fehlermeldung über die fehlgeschlagene Verifizierung auftritt, so fehlen meist nur die passenden Schlüssel. Diese können sehr leicht nachinstalliert werden.

Im folgenden Beispiel fehlen die Schlüssel für die Softwarequelle Chromium Browser:

Die fehlenden Schlüssel lassen sich recht einfach über die Kommandozeile einspielen. Die Kombination nach NO_PUBKEY ist der geforderte Schlüssel.

gpg --keyserver subkeys.pgp.net --recv 5A9BF3BB4E5E17B5
gpg --export --armor 5A9BF3BB4E5E17B5 | sudo apt-key add -

Jetzt sollte die Aktualisierung der Softwarequellen keine Fehlermeldung mehr zeigen.

, , ,

Bisher keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar